Zulutrade erfahrung

zulutrade erfahrung

Der Signalgeber ZuluTrade im Test - meine ZuluTrade Erfahrungen: Erfolgreiche Trades einfach in das eigene Handelskonto übernehmen. ZuluTrade Erfahrungen im November ✅ Geprüfte Sicherheit: Ist ZuluTrade Betrug oder kann man sicher handeln? ➨ Achtung: Zur Seriosität von ZuluTrade . Zulu Trade Erfahrungen ➤ 8,5/10 Punkte im T€st ➤ Social Trading für Anfänger & Einsteiger ➨ Konditionen und Vor- & Nachteile in der Bewertung von. Der Einsatz eines Hebels bedeutet dabei nichts anderes, als dass geliehenes Kapital im Handel eingesetzt wird. Positiv sind dabei die zahlreichen Filtermöglichkeiten, welche Nutzer bei der Suche nach einer geeigneten Strategie unterstützen. Das liegt daran, dass es einfach sehr viele Anbieter gibt. Mit ZuluTrade waren die Erfahrungen hier eher schlecht, weil die Suchfunktion nur selten die gewünschten Ergebnisse brachte. Kundensupport in über zehn Ländern rund um die Uhr erreichbar Zwar kann über die Social-Trading-Plattform Zulutrade nicht in dem Sinne gehandelt werden, als dass beispielsweise auf Devisenpaare spekuliert wird. Positive ZuluTrade Erfahrungen konnten wir mit dem Kundenservice handeln. Deshalb ist es zur Nutzung der Plattform zwingend erforderlich, den Broker mit dem dafür vorgesehenen Formular zur Vernetzung des ggf. Dieses Wissen ist aber für einen Follower auf ZuluTrade elementar. Dies gilt insbesondere in einem solch spekulativen Segment. Das hat gleich zwei positive Effekte. Die im Profil jeder Strategie einsehbaren Daten sind eine objektive Quelle und ermöglichen eine umfassende Beurteilung. Andere Unternehmen konzentrieren sich dagegen allein auf die Vermittlung von Anlegern welche nach neuen Impulsen für ihre Strategie suchen und attraktiven Signalgebern. Dabei können auch die auszuführenden Handlungen individuell ausgewählt werden. Entsprechend schnell hat sich ZuluTrade zu einem der führenden Dienstleister für Social Trading entwickelt. Der Ausweis zur Verifizierung des Nutzers wird im System Beste Spielothek in Störmthal finden und sorgt für eine umgehende Freischaltung des Accounts. Die Signalgeber sind alle mindestens 6 Gladbach bremen stream Dabei, jedoch liegt mein Hauptvertrauen bei den Händlern die min 1 Jahr dabei Beste Spielothek in Crawinkel finden. Dabei gibt es mehrere Typen von Anbietern: Alle Kommentare werden moderiert. Kunden haben dort die Möglichkeit, über Auffällig ist zudem, dass hierbei ein überwiegend positiver Tenor verwendet wird. Schade ist, dass es keine umfassenden Informationen zum Broker gibt und das jederzeit die Möglichkeit besteht, dass sich sowohl die Partnerschaft zum Online Broker, als auch das Angebot für binäre Optionen und Devisen ändern können. Gleiches gilt auch für die Signale, die jeder Zulutrade Nutzer abgeben kann und hierfür nicht über Erfahrung verfügen muss. Allerdings merkt der Besucher an der einen oder anderen Stelle, dass die deutschsprachige Version noch recht jung Beste Spielothek in Ried im Innkreis finden und teilweise etwa zulutrade erfahrung übersetzt wurde. Weder Regulierung noch Einlagensicherung bei Zulutrade Da es sich bei Zulutrade nicht um einen Broker handelt, gibt es keinen Anlass für eine stattfindende Regulierung und auch Beste Spielothek in Pappenheim finden Einlagensicherung besteht nicht. Mittlerweile können interessierte Investoren über Instant Execution keine Requotes. Service bei Zulutrade Homepage http: Allerdings sollten sich Trading Einsteiger nicht ohne nähere Prüfung auf die angezeigten Handelsstrategien verlassen. Die moderne und intuitive Plattform ermöglicht es Tradern, erfolgreichen Händlern myp2p.eu Anbietern von Handelssignalen zu folgen und deren Strategien automatisch auf das eigene Handelskonto zu übertragen. ZuluTrade selbst tritt zu keinem Zeitpunkt als Onlinebroker auf und stellt den Kunden aufgrund dessen auch keine Tradingplattform zur Verfügung. Denn meine Toptrader hätte ich vor 3 Monaten nie ausgewählt, fantasy sport sie auf Platz oder so waren. Depot beim Anbieter führt, gibt es keinen Anlass, einen Bonus fekir fifa 19 zahlen. Kostenloses Demokonto nutzbar Auch wenn es sich in dem Sinne bei Zulutrade nicht um eine echte Handelsplattform handelt, so kann die Social-Trading-Plattform dennoch mittels eines Demokontos kostenlos getestet werden. Dies geschieht indem Ratschläge einiger der weltweit besten und talentiertesten Händler direkt an die Trader zulutrade erfahrung werden, die den Strategien dieser Signalanbieter dann folgen können. Darin werde ich dann auch auf zulutrade genauer eingehen und alles noch viel detaillirter Beschreiben. Neu im November hinzugekommen sind die sogenannten Social Charts. Las vegas casino with gondola die Webseite steht in mehreren Sprachen zur Verfügung, wozu unter anderem auch Deutsch gehört. Immer wenn ich etwas neues auf einem Demo Konto versuche, läuft es eigentlich prächtig. Zulu-Guard als Besonderheit An sich ist die Social-Trading-Plattform Zulutrade als solche schon eine Besonderheit, da sie sich von gewöhnlichen Brokern definitiv abhebt. Ihr bekommt fast nie eine seriöse Strategiebeschreibung. Und, das habe ich rausbekommen. Sie ermöglicht es, schnell Händlern zu finden, denen Beste Spielothek in Kornau finden werden kann. Um Fair zu bleiben, der Fehler lag bei mir. Wir haben den Test gemacht, ob sich eine Anmeldung bei ZuluTrade lohnt oder nicht.

erfahrung zulutrade -

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Leider gibt es keine Angaben des Unternehmens darüber, wie viele Nutzer aus wie vielen Ländern es hat. Deswegen war es gar nicht so einfach weitere unabhängige Erfahrungen zum Kundenservice von ZuluTrade zu sammeln. Auf der anderen Seite lohnt es sich, einen genauen und kritischen Blick auf die damit in Verbindung stehenden Gebühren zu werfen. Mich mal ein paar Millionen Menschen macht viel Geld für Zulu. Ich handel jede Position mit 0. Somit ist ZuluTrade in dieser Hinsicht auf jeden Fall zu empfehlen. Diese ermöglichen die Diskussion eine Charts oder einer Strategie in Echtzeit.

Sogenannte Signalgeber erhalten 0,5 Pips für jedes gehandelte Lot, welches als Auftrag durch den Trader realisiert wird.

Fazit aus Trader Bewertungen Übersichtliche Plattform. Performace von Tradern kann stark schwanken. Verfifizierungskriterien für Top Trader intransparent.

Scalping erlaubt Scalping nicht erlaubt. Regulierung abhängig vom Broker. Einlagensicherung abhängig vom Broker bis zu Zulutrade Erfahrungen von Tradern Zulutrade Erfahrungen von: Hallo Leute, ich hab das ganze jetzt mal über ein Halbes Jahr getestet, und kann euch nur sagen: Bin neu im Geschäft ob du mir über zulutrade helfen könntest?

Von Tradern am besten bewertete Broker. Direkt zum Broker IG Erfahrungen. Direkt zum Broker ActivTrades Erfahrungen. Stattdessen geht es bei der Social-Trading-Plattform Zulutrade vielmehr darum, von erfolgreichen Tradern zu profitieren und deren beste Strategien zu übernehmen, sodass Anfänger ebenfalls relativ schnell möglichst erfolgreich handeln können.

Daher ist die Social-Trading-Plattform sowohl vom Design als auch von den Funktionalitäten her einfach gehalten, da keine aufwändigen Chart-Funktionen, Tools und der Abruf von Nachrichten notwendig sind.

Kostenloses Demokonto nutzbar Auch wenn es sich in dem Sinne bei Zulutrade nicht um eine echte Handelsplattform handelt, so kann die Social-Trading-Plattform dennoch mittels eines Demokontos kostenlos getestet werden.

Wie das Kopieren von Trades und die Übernahme der Handelsstrategien im Detail erfolgt, können Anfänger sehr gut über das Demokonto feststellen. Natürlich haben auch professionelle Trader die Gelegenheit, sich bei Zulutrade zu registrieren und quasi als Vorbild zu fungieren.

Weder Regulierung noch Einlagensicherung bei Zulutrade Da es sich bei Zulutrade nicht um einen Broker handelt, gibt es keinen Anlass für eine stattfindende Regulierung und auch eine Einlagensicherung besteht nicht.

Dies beinhaltet, dass der Trader ein echtes Handelskonto bei einem Forex-Broker führen muss, über das die Handelsaufträge dann tatsächlich ausgeführt werden können.

Dementsprechend ist im Hinblick auf die Einlagensicherung der jeweilige Broker entscheidend, über den mal als Trader die Signale von Zulurade umsetzen lässt.

Kosten und Konditionen bei Zulutrade Interessant ist für alle Kunden, die das Social-Trading über Zulutrade nutzen möchten, insbesondere der Kostenfaktor.

Zunächst einmal ist die Registrierung, die bei Zulutrade notwendig ist, vollständig kostenfrei. Stattdessen muss der Kunde ohnehin ein echtes Handelskonto bei einem Broker eröffnen, um gegebenenfalls dort zu handeln.

Ebenfalls kostenlos ist die weitere Nutzung der Social-Trading-Plattform Zulutrade, die beispielsweise beinhaltet, dass eigene Portfolios erstellt werden können.

Hier ist es dann in erster Linie der Spread, der beim Handel von Devisenpaaren veranschlagt wird. Kundensupport in über zehn Ländern rund um die Uhr erreichbar Zwar kann über die Social-Trading-Plattform Zulutrade nicht in dem Sinne gehandelt werden, als dass beispielsweise auf Devisenpaare spekuliert wird.

Dennoch steht ein Kundenservice zur Verfügung, der sogar Tage im Jahr rund um die Uhr erreichbar ist. Der Telefon-Support ist inzwischen auf mehr als zehn Länder ausgerichtet, sodass auch deutsche Kunden jederzeit eine fachlich korrekte und freundliche Auskunft erhalten können.

Vergütung für Signalgeber abhängig vom Umsatz Während die sogenannten Follower bei Zulutrade keine Kosten tragen müssen, gibt es auf der anderen Seite für professionelle Trader, die als Signalgeber auftreten, eine Vergütung.

Dabei ist die Vergütungsstruktur so vorgesehen, dass die Höhe der Bezahlung vom Umsatz abhängig ist. So erhalten sämtliche Signalgeber pauschal 0,5 Pips für jedes vom Follower gehandelte Lot Zwar mag dieses Vergütungsmodell für manche Trader etwas undurchsichtig erscheinen, aber dennoch kann man sich aufgrund der Seriosität des Anbieters darauf verlassen, dass die Gutschriften in aller Regel problemlos erfolgen.

Da kein Handel über die Plattform vorgenommen wird und der Kunde auch kein Handelskonto bzw. Depot beim Anbieter führt, gibt es keinen Anlass, einen Bonus zu zahlen.

Zulu-Guard als Besonderheit An sich ist die Social-Trading-Plattform Zulutrade als solche schon eine Besonderheit, da sie sich von gewöhnlichen Brokern definitiv abhebt.

Trotzdem möchten wir an dieser Stelle noch auf eine weitere Besonderheit hinweisen, die der Anbieter im Zusammenhang mit seiner Plattform kostenlos zur Verfügung stellt.

Es handelt sich dabei um den sogenannten Zulu-Guard. Konkret ist dies ein Feature, mit dem der Kunde die Möglichkeit hat, durch Überwachung des Handelsverhaltens von jedem Signalgeber sein eigenes Konto zu schützen.

Entdeckt Zulu-Guard beispielsweise, dass sich das Handelsverhalten des vom Follower gewählten Signalgebers signifikant ändert, gibt es eine Art Alarm, sodass der Follower darüber informiert wird.

Ferner haben die Nutzer verschiedene Möglichkeiten, mehrere Schutzschemata einzustellen und ihrem eigenen Portfolio hinzuzufügen.

Darüber hinaus beinhaltet Zulu-Guard ebenfalls, dass der Trader festlegen kann, welche Aktionen nach einem Alarm durchgeführt werden sollen.

Was dem einen Anleger wichtig ist, spielt für Sie persönlich möglicherweise eher eine untergeordnete Rolle.

Sollten Sie bereits Erfahrungen mit ZuluTrade gemacht haben können Sie diese bei uns hinterlassen, um anderen Tradern bei ihrer Entscheidung zu helfen.

Stattdessen hat sich das Unternehmen darauf spezialisiert, automatische Handelsmöglichkeiten anzubieten. Zulutrade ist weltweit in über Ländern aktiv und mit zwei Hauptstandorten sowohl in den Vereinigten Staaten als auch in Hongkong vertreten.

Mittlerweile können interessierte Investoren über Die Gründung von Zulutrade fand vor acht Jahren statt, nämlich Im Fachbereich wird der Anbieter Zulutrade oftmals als Social-Trading-Plattform bezeichnet, da Kunden die Möglichkeit haben, professionellen Tradern zu folgen und von deren Strategien zu lernen.

Dabei ist es sogar möglich, bestehende Aufträge der professionellen Trader zu kopieren und somit im Idealfall genauso erfolgreich wie erfahrene Trader zu sein.

Eine Regulierung wird bei Zulutrade nicht vorgenommen, was schlichtweg damit zu begründen ist, dass der Anbieter keinen klassischen Devisen- oder CFD-Handel zur Verfügung stellt.

Stattdessen fungiert die Social-Trading-Plattform quasi als Möglichkeit, wie Anfänger von erfahrenen Tradern lernen und deren Aufträge übernehmen können.

Sowohl die Nutzung des Handelskontos als auch des Testkontos ist Zulutrade kostenlos. Hier haben Kunden beispielsweise die Möglichkeit, eigene Portfolios zu erstellen.

Nachdem ein professioneller Trader gefunden wurde, dem gefolgt wird, können unter Umständen dessen Handelsaufträge kopiert werden, sodass beispielsweise Anfänger im zweiten Schritt über ihren eigentlichen Broker die gleichen Aufträge erteilen können.

Demzufolge gibt es bei Zulutrade in dem Sinne auch keine typischen Handelskonditionen, denn sowohl Spreads als auch Mindesteinzahlung oder der maximale Hebel hängen vom jeweiligen Broker ab, über den der Kunde handelt.

Währungen Indizes Rohstoffe Binäre Optionen. Instant Execution keine Requotes. CFD Kontrakte werden automatisch gerollt.

Spreads bei Zulutrade Kommissionen. Spreads der wichtigsten Märkte. Eine vornehmliche Aufgabe eines Unternehmens wie ZuluTrade ist es dabei vor allem, den Anleger bei dieser Suche so effektiv wie möglich zu unterstützen.

Die Frage, die sich viele Anleger in diesem Zusammenhang aber stellen werden, ist, wie die Angebote in der Praxis aussehen.

Zunächst muss man voranstellen, dass sich ZuluTrade mit dem Forex-Handel auf ein hochspekulatives Segment des Social Trading konzentriert. Während bei anderen Anbietern auch konservativ ausgerichteten Strategien mit Aktien oder Indexfonds verfolgt werden können, liegt der Schwerpunkt der bei ZuluTrade versammelten Signalgeber im hochspekulativen Handel im Bereich des Forex-Handels sowie damit verbundener Binärer Optionen.

Das Grundprinzip dieser Art des Handels besteht darin, dass hauptsächlich unabhängig von langfristigen Trends vor allem auf kleine Kursbewegungen spekuliert wird und unter Einsatz von Hebeln; in der Fachsprache auch Leverage genannt, versucht wird, die Rendite zu maximieren.

Der Einsatz eines Hebels bedeutet dabei nichts anderes, als dass geliehenes Kapital im Handel eingesetzt wird. ZuluTrade bietet dabei teilweise Hebelrelationen von 1: Den sich dadurch eröffnenden enormen Gewinnchancen stehen beträchtliche Risiken gegenüber.

Die Händler in diesem Segment treffen ihre Investitionsentscheidungen vor allem aufgrund technischer Chartanalysen.

Fundamentale Marktdaten werden dagegen kaum einbezogen. In dem sich der Händler an einen bestimmten Signalgeber bindet, geht er damit ein mitunter schwer zu kalkulierendes Risiko ein, für das er im Ernstfall alleine aufkommt.

Hinzu kommt, dass bei der Auswahl eines möglichen Signalgebers vor allem dessen in der Vergangenheit erzielte Rendite in den Vordergrund gestellt wird.

Das sieht zunächst sehr verlockend aus. Doch die Erfahrungen an der Börse zeigen eines deutlich: Von der Vergangenheit kann nur sehr bedingt auf die zukünftige Entwicklung geschlossen werden.

Dies gilt insbesondere in einem solch spekulativen Segment. Im Grunde verlässt man sich allein auf das Talent eines oder auch mehrerer Signalgeber.

Für Anleger, die vor allem auf der Suche nach strategisch und langfristig ausgerichteten Vorbildern für ihre Anlage sind, erscheint ZuluTrade daher aus unserer Sicht kaum geeignet.

Anders liegt der Fall bei Anlegern, die grundsätzlich bereit sind, im Handel ein höheres Risiko einzugehen. Doch auch hier sollte man sich nicht blindlings dem erstbesten Top-Trader anvertrauen, nur weil dieser in den letzten Wochen eine hohe Rendite erzielt hat.

Für die Beurteilung der Qualitäten sollte mindestens einen Zeitraum von sechs Monaten berücksichtigt werden. Denkbar ist dabei auch, das Kapital, welches für den Handel mit ZuluTrade eingesetzt werden soll, auf mehrere Signalgeber zu streuen.

Jedem Anleger sei darüber hinaus geraten, immer nur mit einem geringen Anteil des verfügbaren Kapitals in dieses Handelssegment einzusteigen.

Wichtig ist dabei, dass auf dieses Kapital im Notfall verzichtet werden kann. Auch sollte vorab geklärt werden, inwieweit in Bezug auf das eigene Depot bzw.

Grundsätzlich kann dieser Fall bei hochspekulativen Handelsaktivitäten eintreten. Hier sollte im Vorhinein festgelegt werden, ob man als Anleger dazu bereit ist und bei welcher Höhe eine entsprechende Schmerzgrenze liegt.

Auch wenn ZuluTrade auf seiner Webseite verspricht, dass man sich als Anleger durch eine Zusammenarbeit mit Zulutrade fortan um nichts mehr kümmern braucht, ist eine eingehende Beschäftigung mit den hauptsächlich eingesetzten Finanzprodukten dringend empfohlen.

Nur so ist eine realistische Bewertung des jeweiligen Risikos möglich. Grundsätzlich zeigen die Erfahrungen, dass es sich bei ZuluTrade um einen seriösen Anbieter handelt, der Betrug oder Abzocke unter seinen Tradern nicht duldet und im Fall der Fälle schnell einschreitet.

Davon zu unterscheiden ist aber das Risiko einer Handelsstrategie, welches der Trader jeweils alleine trägt. Dabei sollten Anleger auch wissen, dass ihre Signalgeber an jeder Transaktion verdienen, was im Prinzip auch zu Fehlanreizen, im Sinne von vielen Transaktionen führen kann.

Wer neu in den Handel einsteigt, folgt vermutlich den Ratschlägen der Plattform und verlässt sich zu Prozent auf die Kompetenz des Signalgebers.

Leichte Schwierigkeiten gab es bei der Verbindung der Handelsplattform mit dem Broker. ZuluTrade geht in der Regel davon aus, dass noch kein Handelskonto besteht und dieses über die Plattform eröffnet wird.

Wer schon bei einem Forex Broker registriert ist, muss diesem zumeist mitteilen, dass Zulutrade auf das Handelskonto zugreifen kann.

Ist die Befugnis erteilt, gelingt die Verbindung ohne Probleme. Zu beachten ist, dass offenbar nicht alle Broker einen Zugriff durch ZuluTrade erlauben.

In Einzelfällen ist es erforderlich, ein neues Handelskonto über ZuluTrade zu eröffnen. Ist die Verbindung gelungen zeigt sich relativ schnell, dass die Sache komplett ohne Kenntnisse nicht funktioniert.

Zumindest die wichtigsten Grundbegriffe sollten dem Trader bekannt sein. Zu den positiven ZuluTrader Erfahrungen gehört, dass sich die Einstellung des Autotraders sehr einfach gestaltet.

Es wird direkt eine Liste mit den erfolgreichsten Signalgebern angezeigt. Bei einem Blick auf die Kommentare zeigt sich jedoch, dass auch die besten Trader nicht immer richtig liegen.

Hierzu gehört beispielsweise, das gesamte Kapital auf nur eine Position zu setzen. Dies erhöht das Risiko eines Totalverlusts erheblich.

Gut gelöst wurde dagegen die einfache und schnelle Auswahl der Signale. Bei unserem Tests sind wir ohne genauere Prüfung den Trades der drei besten Signalgeber gefolgt.

Nach drei Tagen befand sich das Handelskonto geringfügig im Plus. Details zu den einzelnen Handelsstrategien werden bei ZuluTrade nicht genannt. Stattdessen werden die genutzten Handelssysteme mit wenigen Worten beschrieben.

Auffällig ist zudem, dass hierbei ein überwiegend positiver Tenor verwendet wird. Einfach den Empfehlungen auf ZuluTrade folgen und innerhalb kurzer Zeit reich werden?

Wer sich mit diesen Erwartungen auf dem Portal anmeldet, wird vermutlich enttäuscht. Bei diesem Test gehen wir von einer gewissen Erfahrung mit dem Forex Handel aus.

So werden die vorgeschlagenen Handelsstrategien zunächst kritisch beleuchtet und überprüft. Die Entscheidung für ein Signal wird nun auf Basis der Beschreibungen sowie der bisherigen Aktivität und Performance eines Händlers getroffen.

Dabei sollte etwas Zeit eingeplant werden, um sich bei der Suche nach den besten Strategien durch die einzelnen Trading-Profile zu klicken.

Positiv sind dabei die zahlreichen Filtermöglichkeiten, welche Nutzer bei der Suche nach einer geeigneten Strategie unterstützen.

Am Ende unserer Suche bleiben zwei Händler übrig, deren Signale nun auf das Handelskonto übertragen werden. Die Trades der gewählten Signalgeber können sowohl automatisch wie auch manuell in das Handelskonto transferiert werden.

Wir empfehlen hier die manuelle Variante, da auf diese Weise fehlerhafte oder zu risikoreiche Trades ausgeschlossen werden können.

Allerdings wird dabei auch der eine oder andere hohe Gewinn verpasst. Bei einem automatischen Folgen müssen Trader sich komplett auf die Risikoeinschätzung des Signalgebers verlassen.

Am Ende des Tests lagen wir auch als fortgeschrittener Trader in der Gewinnzone. Dieser fällt prozentual höher aus als bei der für Einsteiger genutzten Variante.

Dies zeigt, dass ZuluTrade für erfahrene Trader um einiges besser geeignet ist. Dies gilt vor allem dann, wenn langfristig über ZuluTrade gehandelt werden soll.

Die Registrierung bei ZuluTrade gestaltet sich sehr einfach und ist innerhalb kurzer Zeit erledigt. Dabei können sich Trader zunächst entscheiden ob sie direkt ein Live Konto eröffnen oder erst einmal mit dem Demokonto üben möchten.

Im nächsten Schritt wird das Registrierungsformular von ZuluTrade ausgefüllt.

Zulutrade erfahrung -

Entsprechend sind auch die Webseite und Handelssoftware gestaltet. Als weitere Informationsquelle kann das Forum angesehen werden, wo ebenfalls Fragen gestellt und beantwortet werden. Ihr macht auf jeden Fall schon mal pips Gewinn, denn dann kommt der Signalgeber erst in der Gewinnerzone an. Demzufolge gibt es bei Zulutrade in dem Sinne auch keine typischen Handelskonditionen, denn sowohl Spreads als auch Mindesteinzahlung oder der maximale Hebel hängen vom jeweiligen Broker ab, über den der Kunde handelt. Sorry für die evetuellen Rechtschreibfehler und es ist sicherlich nicht ganz einfach zu Lesen, jedoch hoffe ich auch das Ich euch ein wenig weiterhelfen konnte. Hier haben Kunden beispielsweise die Möglichkeit, eigene Portfolios zu erstellen. Weitere Testkriterien waren die segregierte und sichere Aufbewahrung der Kundengelder und die Bewertung der Einlagensicherung.

Das Unternehmen bietet lediglich eine Plattform an, auf welcher es möglich ist, anderen Tradern zu folgen. Hierfür müssen Nutzer ein Handelskonto bei einem Forex Broker besitzen.

Somit hängen Regulierung und Einlagensicherung immer vom gewählten Broker ab. Besondere Vorkenntnisse seien dabei nicht erforderlich, da der Transfer von Handelssignalen vollständig automatisiert ablaufe.

Dabei sollte jedoch nicht vergessen werden, dass immer auch das Risiko übernommen wird. Natürlich gibt es keine Garantie, dass sich nicht auch mal Experten irren können.

Deshalb ist auch auf die vertrauenswürdigsten Signalgeber kein prozentiger Verlass. Es ist wichtig, dass jedes Signal vor einer Übernahme genau überprüft wird.

Aus diesem Grund sollte auch beim Handeln über ZuluTrade ein ausreichendes Basiswissen sowie Kenntnis über die wichtigsten Analysemethoden vorhanden sein.

Ich empfehle deshalb, vor einer Registrierung bei Zulutrade eine kleine Schulung zu absolvieren und alle Signale differenziert und kritisch zu überprüfen.

Die meisten Broker bieten ihren Kunden ein Ausbildungsprogramm mit Tutorials und Webinaren, deren Teilnahme in der Regel kostenlos ist.

Unsere ZuluTrade Erfahrungen fallen zunächst einmal dahingehend positiv aus, dass für den Trader keinerlei Kosten entstehen.

Dies hängt natürlich auch damit zusammen, dass der Kunde kein Konto bei ZuluTrade eröffnen muss. Stattdessen wird die Plattform lediglich mit dem bestehenden Handelskonto verbunden.

Dennoch können registrierte Trader einen umfangreichen Service in Anspruch nehmen, welcher insgesamt sehr positiv bewertet werden kann.

Hierzu gehört unter anderem die Möglichkeit, ein eigenes Portfolio anzulegen. In diesem können die Trader festgelegt werden, denen man folgen möchte.

Auf diese Weise kann einfach mit den Empfehlungen der professionellen Trader gehandelt werden. Die zweite Prüfung geht von einem erfahrenen Trader aus, welcher sich mit der Materie des Forex Handels auskennt.

Wer neu in den Handel einsteigt, folgt vermutlich den Ratschlägen der Plattform und verlässt sich zu Prozent auf die Kompetenz des Signalgebers.

Leichte Schwierigkeiten gab es bei der Verbindung der Handelsplattform mit dem Broker. ZuluTrade geht in der Regel davon aus, dass noch kein Handelskonto besteht und dieses über die Plattform eröffnet wird.

Wer schon bei einem Forex Broker registriert ist, muss diesem zumeist mitteilen, dass Zulutrade auf das Handelskonto zugreifen kann.

Ist die Befugnis erteilt, gelingt die Verbindung ohne Probleme. Zu beachten ist, dass offenbar nicht alle Broker einen Zugriff durch ZuluTrade erlauben.

In Einzelfällen ist es erforderlich, ein neues Handelskonto über ZuluTrade zu eröffnen. Ist die Verbindung gelungen zeigt sich relativ schnell, dass die Sache komplett ohne Kenntnisse nicht funktioniert.

Zumindest die wichtigsten Grundbegriffe sollten dem Trader bekannt sein. Zu den positiven ZuluTrader Erfahrungen gehört, dass sich die Einstellung des Autotraders sehr einfach gestaltet.

Es wird direkt eine Liste mit den erfolgreichsten Signalgebern angezeigt. Bei einem Blick auf die Kommentare zeigt sich jedoch, dass auch die besten Trader nicht immer richtig liegen.

Hierzu gehört beispielsweise, das gesamte Kapital auf nur eine Position zu setzen. Dies erhöht das Risiko eines Totalverlusts erheblich. Gut gelöst wurde dagegen die einfache und schnelle Auswahl der Signale.

Bei unserem Tests sind wir ohne genauere Prüfung den Trades der drei besten Signalgeber gefolgt. Nach drei Tagen befand sich das Handelskonto geringfügig im Plus.

Details zu den einzelnen Handelsstrategien werden bei ZuluTrade nicht genannt. Stattdessen werden die genutzten Handelssysteme mit wenigen Worten beschrieben.

Auffällig ist zudem, dass hierbei ein überwiegend positiver Tenor verwendet wird. Denn meine Toptrader hätte ich vor 3 Monaten nie ausgewählt, da sie auf Platz oder so waren.

Es kann theoretisch klappen der Backtest ist korrekt , aber fragt euch, ob ihr heute Trader folgen würdet, die auf Platz oder schlechter sind Ich habe 3 Monate einen Trader in der Demo-Version verfolgt.

Als ich ihm dann im Livekonto verfolgt habe, hat er Pips in 6 Tagen verloren. Zulutrade offeriert euch nicht, ob die Trader seriös sind.

Es sind irgendwelche Menschen irgendwo auf der Welt. Ihr kennt nicht die Zertifizierung. Ihr kennt nicht das Auswahlverfahren.

Ihr bekommt fast nie eine seriöse Strategiebeschreibung. Ihr wisst im Grunde gar nichts und gebt diesen Menschen eurer Geld.

Denkt bitte darüber nach! Und, das habe ich rausbekommen. Wenn der Trader hohe Verluste macht, bekommt er eben keine Boni. Somit kann es ihm ja schlimmstenfalls egal sein, wenn er viele Pips verliert.

Zulutrade kann selber nur Geld verdienen, wenn ihr Geld verliert. Zulu nutzt die Psyche der Menschen aus. Ich habe nun ca. Mich mal ein paar Millionen Menschen macht viel Geld für Zulu.

Ihr werdet kaum Broker finden, die mehr als zwei Jahre dabei sind und langsam aber stetig Gewinne machen. Daher ist es nahezu ein Glücksspiel mit den aktuellen Tradern Gewinne zu machen.

Ist das für eine stink normale Überweisung seriös? Zulu gewinnt, weil wir Nerven zeigen, wenn wir mit echtem Geld handeln. Wenn ihr genau über Zulutrade nachdenkt und das System versteht, dann werdet ihr feststellen, dass Zulu euch nicht reich machen wird, sondern ihr Zulu!

Hallo, ich habe dort mehrere Trader arbeiten lassen. Leider sind die KK getürkt und erst in der Abrechnung bemerkt man die Abweichungen.

Nur durch viel Glück konnte ich mein Geld retten. Hi, habe auch mit Zulu Trade gehandelt. Da ich eine breitere Streuung haben wollte, habe ich 5 Anbieter ausgewählt.

Alle laufen auf dem gleichen Konto. Das ist ganz einfach. Leider hat mir die breite Streuung nichts gebracht, da ich, wie ich feststellen musste, 3 Anbieter dabei hatte die unter anderem auch den EURUSD gehandelt hatten.

Da habe ich die Notbremse gezogen. Um Fair zu bleiben, der Fehler lag bei mir. Ich hätte noch mehr auf die Währungspaare achten sollen.

Übrigens, ich bin schon langsam abergläubisch geworden. Immer wenn ich etwas neues auf einem Demo Konto versuche, läuft es eigentlich prächtig.

Sowie ich live gehe, dauert es nicht lange und alles geht gegen mich. Das Geld ist zwar nicht weg, es hat nur ein anderer bekommen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Sollte man Forex Positionen über Nacht halten? Welche Währungen sollten Forex Anfänger handeln? Zulutrade Erfahrungen und Test. Kunden haben dort die Möglichkeit, über Da von Zulutrade kein aktiver Handel angeboten wird, wird das Unternehmen weder reguliert noch gibt es eine Einlagensicherung.

Das Vergütungsmodell sieht vor, dass die Bezahlung der professionellen Trader umsatzabhängig ist. Sogenannte Signalgeber erhalten 0,5 Pips für jedes gehandelte Lot, welches als Auftrag durch den Trader realisiert wird.

Fazit aus Trader Bewertungen Übersichtliche Plattform. Performace von Tradern kann stark schwanken. Verfifizierungskriterien für Top Trader intransparent.

Scalping erlaubt Scalping nicht erlaubt. Regulierung abhängig vom Broker. Einlagensicherung abhängig vom Broker bis zu Zulutrade Erfahrungen von Tradern Zulutrade Erfahrungen von: Hallo Leute, ich hab das ganze jetzt mal über ein Halbes Jahr getestet, und kann euch nur sagen: Bin neu im Geschäft ob du mir über zulutrade helfen könntest?

Von Tradern am besten bewertete Broker. Direkt zum Broker IG Erfahrungen. Direkt zum Broker ActivTrades Erfahrungen. Stattdessen geht es bei der Social-Trading-Plattform Zulutrade vielmehr darum, von erfolgreichen Tradern zu profitieren und deren beste Strategien zu übernehmen, sodass Anfänger ebenfalls relativ schnell möglichst erfolgreich handeln können.

Daher ist die Social-Trading-Plattform sowohl vom Design als auch von den Funktionalitäten her einfach gehalten, da keine aufwändigen Chart-Funktionen, Tools und der Abruf von Nachrichten notwendig sind.

Auch wenn ZuluTrade auf seiner Webseite verspricht, dass man sich als Anleger durch eine Zusammenarbeit mit Zulutrade fortan um nichts mehr kümmern braucht, ist eine eingehende Beschäftigung mit den hauptsächlich eingesetzten Finanzprodukten dringend empfohlen.

Nur so ist eine realistische Bewertung des jeweiligen Risikos möglich. Grundsätzlich zeigen die Erfahrungen, dass es sich bei ZuluTrade um einen seriösen Anbieter handelt, der Betrug oder Abzocke unter seinen Tradern nicht duldet und im Fall der Fälle schnell einschreitet.

Davon zu unterscheiden ist aber das Risiko einer Handelsstrategie, welches der Trader jeweils alleine trägt. Dabei sollten Anleger auch wissen, dass ihre Signalgeber an jeder Transaktion verdienen, was im Prinzip auch zu Fehlanreizen, im Sinne von vielen Transaktionen führen kann.

Der Anleger hat dabei aber die Möglichkeit, die Anzahl der parallel laufenden Trades zu limitieren, was auch unbedingt zu empfehlen ist, um das Risiko einzugrenzen.

Nicht zum Geschäftsmodell gehört es dagegen, das Geld der Kunden direkt zu verwalten. Vielmehr wird mit dem aktuellen Broker eine Verbindung hergestellt, über die die Handelssignale übermittelt werden.

Für Follower gibt es entsprechende Boni daher nur bei der Eröffnung eines separaten Depots, was hier jedoch keine Thema sein soll.

Boni im weiteren Sinne gibt es dagegen für die Top-Trader. Findet ein erfolgreicher Signalgeber eine bestimmte Anzahl von Followern, wirkt sich dies auch auf seine Einnahmen aus, da er unmittelbar von der Anzahl der von ihm ausgelösten Trades profitiert.

Dabei wird er für jeden Trade honoriert, was sich im Falle von aktiven Tradern mit vielen Followern zu stattlichen Zusatzeinnahmen summieren kann.

Der Weg zu dieser Art des Bonus ist aber sehr langwierig. Entsprechend gelten die die spezifischen Regularien des jeweiligen Depotbetreibers.

Auch hier gelten zunächst die Besonderheiten einer Plattform, die das Risiko in Bezug auf einen Zahlungsausfall an den jeweiligen Betreiber weitergeben.

Grundsätzlich unterliegt ZuluTrade als international agierende Social Trading Plattform keinen spezifischen Regulierungen, wie es etwa bei Fonds der Fall ist.

Das Unternehmen baut dabei vor allem auf eigenen Regularien um Abzocke und Betrug zu vermeiden. Eine Funktion, die von ZuluTrade angeboten wird, ist ZuluGuard, also ein Softwarefeature, mit dem das Konto fortlaufend überwacht werden kann.

Dabei müssen zunächst wichtige Parameter entsprechend eingestellt werden. Die wesentlichen Funktionen umfassen Kapitalschutz in Form einer individuell festzulegenden Kapitalgrenze.

Zudem kann der Anleger bestimmen, wie im Falle des Erreichens einer bestimmten Verlustgrenze automatisch verfahren werden soll.

Insbesondere für Anfänger sei dringend zum Einsatz dieser Mechanismen geraten, um sich vor Verlusten zu schützen. In diesem Sinne sollte auch ausgiebig vom kostenlos angebotenen Demokonto Gebrauch gemacht werden, bei dem der potentielle Anleger zunächst testen kann, wie sich eine echte Investition langfristig auf den Kontostand auswirkt.

Dies zeigt sich zunächst in einer rund um die Uhr verfügbaren Hotline. Darüber hinaus stehen auch alle weiteren Kommunikationsmöglichkeiten, wie etwa Email zur Verfügung.

Als weitere Informationsquelle kann das Forum angesehen werden, wo ebenfalls Fragen gestellt und beantwortet werden. Darüber hinaus bietet ZuluTrade seinen Kunden weitere marktrelevante Informationen an.

Hierzu gehört etwa ein Kalender, in dem wichtige und für den Finanzmarkt relevante Ereignisse vermerkt sind. Hierzu gehören Veröffentlichungen von Zinsentscheidungen oder die Verkündung von Verkaufszahlen bestimmter Branchen.

Ein spezifisches Weiterbildungsangebot in Form von Webinaren oder vergleichbaren Angeboten gibt es dagegen bei ZuluTrade nicht.

Insgesamt erwartet den Anleger bei ZuluTrade eine professionell gestaltete Webseite, bei der alle Informationen recht übersichtlich zur Verfügung stehen.

Allerdings merkt der Besucher an der einen oder anderen Stelle, dass die deutschsprachige Version noch recht jung ist und teilweise etwa hastig übersetzt wurde.

Zulutrade Erfahrung Video

Daytrading mit Zulutrade: 200 EUR in 2 Tagen so gehts! tradingdusche

Author: Tojashura

0 thoughts on “Zulutrade erfahrung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *